Cool Kid's Couture: Warum hier vieles anders ist.


Lerobe entstand als Label aus gleich mehreren Gründen: Denn coole Kleidung für die ganz Kleinen war entweder in wenig ansprechender Qualität gemacht, nicht nachvollziehbar nachhaltig oder eben doch nicht cool. Das macht Lerobe anders:

  • Wir bieten Euch Trendyness: Coole Klamotten sind nicht nur für Eltern wichtig. Deshalb gibt es bei Lerobe von aktueller Streetwear inspirierte Schnitte, Stoffe und Elemente, die Euren Spirit als Mama und Papa unterstreichen – und in denen sich Eure Kinder wohlfühlen.
  • Wir bieten Euch Qualität: Robust und gut gemacht ist für alle wichtig. Denn durchdachte Mode hält mehr aus, wächst mit und ist damit am Ende billiger als ein Teil, das nach zehn Wäschen zerfällt und neu gekauft werden muss. [mehr]
  • Wir bieten Euch Nachhaltigkeit: Nicht die nur robuste Art, wie Lerobe Kleidung macht, sorgt für Nachhaltigkeit. Hier kommen nur Stoffe und andere Produkte in den Verkauf, von denen wir wissen, dass sie umweltfreundlich und fair produziert wurden. Wo immer möglich sogar mit Zertifikat.  [mehr]
  • Wir bieten Euch Schutz für Baby's Gesundheit: Schadstofffrei muss sein, was Babys auf der Haut tragen. Dafür setzt Lerobe sich aktiv ein. Beim Einkauf achten wir auf entsprechende Kennzeichnungen und Zertifizierungen und wissen, was Kinderhaut gut tut und was gar nicht geht. [mehr]